Die kraftvolle Synergie von Training und Coaching

Die wahre Stärke von agility liegt in der harmonischen Mischung aus Training und Coaching. Lassen Sie uns erkunden, wie diese Elemente zusammenwirken, um den Erfolg von agile voranzutreiben
Sie können diesen Beitrag auch lesen in

In der heutigen schnelllebigen Geschäftswelt ist agility nicht nur ein Modewort, sondern eine Notwendigkeit. Organisationen, die wettbewerbs- und anpassungsfähig bleiben wollen, wenden sich zunehmend agile-Methoden zu, um Innovationen voranzutreiben und die Projektergebnisse zu verbessern. Der Weg zu echtem agile ist jedoch nicht ohne Herausforderungen. Hier kommt das dynamische Duo aus Training und Coaching ins Spiel und schafft eine starke Synergie, die Einzelpersonen und Teams dabei hilft, die agile-Prinzipien nicht nur zu verstehen, sondern sie auch effektiv in ihrem jeweiligen Kontext anzuwenden.

Das Dilemma

Nur Ausbildung: Theorie ohne Anwendung

Stellen Sie sich ein Szenario vor, in dem Ihr Team eine umfassende agile-Schulung absolviert. Sie lernen etwas über Scrum, Kanban, die Lean-Prinzipien und das Agile-Manifest. Sie verstehen die Terminologie und die Prozesse. Wenn sie jedoch zu ihrer täglichen Arbeit zurückkehren, fällt es ihnen schwer, dieses neu erworbene Wissen in die Praxis umzusetzen. Dies ist ein häufiger Fallstrick, wenn man sich ausschließlich auf Schulungen verlässt.

Schulungen sind zwar wichtig, vermitteln aber in erster Linie theoretisches Wissen. Sie vermittelt den Teilnehmern ein Verständnis der agile-Konzepte, aber sie hilft ihnen oft nicht, diese Konzepte in ihrem spezifischen Arbeitsumfeld effektiv anzuwenden. Ohne praktische Anleitung und einen realen Kontext fällt es dem Einzelnen schwer, den Sprung von der Theorie zur Praxis zu schaffen.

Nur Coaching: Üben ohne Verstehen

Stellen Sie sich andererseits ein Szenario vor, in dem Ihr Team ein agile-Coaching ohne vorherige Schulung erhält. Die Coaches arbeiten eng mit den Teammitgliedern zusammen, um sie durch agile-Prozesse und -Praktiken zu führen. Die Wahrscheinlichkeit, dass Coaches auf Widerstand stoßen, ist größer, wenn von den Mitarbeitern erwartet wird, dass sie ihre Arbeitsweise ändern, ohne vollständig zu verstehen, warum sie sich ändern sollten.

Coaching allein befasst sich nicht unbedingt mit den zugrunde liegenden Prinzipien und der Philosophie der agile-Methoden. Die Teammitglieder werden zwar in der Ausführung von Aufgaben geübt, verstehen aber möglicherweise nicht ganz, warum bestimmte Praktiken wichtig sind oder wie sie sich in den größeren agile-Rahmen einfügen. Dieses mangelnde Verständnis kann die Fähigkeit einer Organisation einschränken, sich im Laufe der Zeit anzupassen und weiterzuentwickeln.

Die Agile Synergie: Schulung und Coaching

Die wahre Stärke von agility liegt in der harmonischen Mischung aus Schulung, Mentoring und Coaching. Lassen Sie uns erkunden, wie diese Elemente zusammenwirken, um den Erfolg von agile zu fördern:

1. Sprechen Sie die gleiche Sprache

Oftmals haben die Personen, die zusammenarbeiten, einen unterschiedlichen Wissensstand und unterschiedliche Erfahrungen mit agile und Scrum. Einige von ihnen haben vielleicht bereits Erfahrungen innerhalb der Organisation oder aus früheren Jobs. Ein gemeinsames Training hilft ihnen, ein gemeinsames Verständnis für die agile- und Scrum-Terminologie zu entwickeln. Es hilft ihnen auch, gemeinsam über das Konzept nachzudenken und darüber, wie es sich auf ihren gemeinsamen Kontext bezieht. Sie können damit beginnen, die praktische Anwendung in ihrem Arbeitsalltag zu konzipieren.

2. Aufbau eines starken Fundaments

Die Schulung vermittelt die für die agility erforderlichen Grundkenntnisse. Sie führt den Einzelnen in die Konzepte, Werte und Grundsätze der agile ein. Dieses Wissen bildet die Grundlage für das Verständnis des "Warum" hinter agile-Praktiken. Sie stattet die Teilnehmer mit einem gemeinsamen Vokabular aus, das für eine effektive Kommunikation innerhalb von agile-Teams entscheidend ist.

3. Praktische Anwendung

Coaching überbrückt die Kluft zwischen Theorie und Praxis. Coaches arbeiten eng mit Einzelpersonen und Teams zusammen und begleiten sie bei der Umsetzung der agile-Methoden in ihrem jeweiligen Kontext. Sie helfen den Teams, die in der Schulung erlernten Prinzipien anzuwenden, um reale Probleme zu lösen. Durch diese praktische Unterstützung wird sichergestellt, dass die agile-Konzepte nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch und umsetzbar sind. Unser Training ist sehr interaktiv, mit praktischen Übungen, auf die die Trainer während der Umsetzungsphase zurückgreifen können.

4. Kontinuierliche Verbesserung

Bei Agile geht es um Anpassungsfähigkeit und kontinuierliche Verbesserung. Coaching schafft eine Feedbackschleife, die kontinuierliches Lernen und Wachstum ermöglicht. Wenn Teams die agile-Praktiken anwenden, stoßen sie auf Herausforderungen und Verbesserungsmöglichkeiten. Coaches können in Echtzeit Anleitung und Unterstützung bieten, wenn Teams sich verloren fühlen und Schwierigkeiten haben, die Grundsätze in ihrem Kontext anzuwenden.

5. Kulturelle Transformation

Agile ist nicht nur eine Reihe von Prozessen, sondern ein Kulturwandel. Coaching hilft dabei, eine agile-Mentalität in den Teams und im Unternehmen zu verankern. Dieser Kulturwandel ist für den langfristigen Erfolg von entscheidender Bedeutung, da er ein gemeinsames Engagement für agility fördert und den Einzelnen befähigt, Veränderungen und Innovationen anzunehmen.

Abschluss

Beim Streben nach agility ist es von entscheidender Bedeutung zu erkennen, dass Training und Coaching keine konkurrierenden Kräfte sind, sondern sich ergänzende Verbündete. Die Schulung allein vermittelt das Wissen, während das Coaching dieses Wissen zum Leben erweckt. Zusammen bilden sie eine starke Synergie, die Einzelpersonen und Teams in die Lage versetzt, die agile-Grundsätze nicht nur zu verstehen, sondern sie auch in ihrem jeweiligen Kontext wirksam umzusetzen.

Für Unternehmen, die sich in einer sich ständig verändernden Geschäftslandschaft behaupten wollen, ist die Kombination von Schulung und Coaching in einer agile-Arbeitsweise der Schlüssel zu echtem agility und nachhaltigem Erfolg. Es ist eine Partnerschaft, die die Kluft zwischen Theorie und Praxis überbrückt und Organisationen in agile-Kraftpakete verwandelt, die bereit sind, jede Herausforderung zu meistern, die auf sie zukommt.

Erfahren Sie mehr über unser Ausbildung, wie wir uns einem Agile Transformation oder lesen Sie einige Fallstudien.

Teilen:

Zugehöriger Blogbeitrag

Bildschirmfoto

Welche Kompetenzen sollte ein Agile Coach haben?

Bei Agile-Umwandlungen wird die Rolle eines Agile-Coaches oft missverstanden. Viele konzentrieren sich auf Prozesse und Rahmenbedingungen und vernachlässigen die menschlichen Aspekte wie Vertrauen, Beziehungen, Kultur und Psychodynamik. Dieser Beitrag untersucht die Schlüsselkompetenzen, über die ein Agile-Coach verfügen sollte, und betont, wie wichtig es ist, eher wie ein Psychologe, Anthropologe oder Soziologe als wie ein Ingenieur zu handeln. Indem sie das Wissen über Agile-Rahmenwerke mit einem Verständnis der menschlichen Dynamik in Einklang bringen, können Agile-Coaches Einzelpersonen und Teams befähigen, ihre Agile-Reise selbst in die Hand zu nehmen und nachhaltige, sinnvolle Transformationen zu gewährleisten.

Ihre Strategie für das Stellen aussagekräftiger Fragen

Die richtigen Fragen zu stellen ist eine schwierige Aufgabe, vor allem wenn man der Person oder dem Team, das man coacht, nicht seine eigene Meinung aufzwingen will. In diesem fünften und letzten Blog-Beitrag über systemisches Coaching werden wir die vier Fragetypen von Karl Tomm untersuchen.

Verwandte Ausbildung

Verwandte Ressourcen

Wie man ein Retrospective betreibt

Die Durchführung einer effektiven Retrospektive ist entscheidend für die kontinuierliche Verbesserung in Agile-Teams. Wenn Sie jemals das Gefühl hatten, dass die Retrospektiven Ihres Teams nicht zielführend sind oder keine verwertbaren Erkenntnisse liefern, sind Sie...

Fünf verschiedene Brücken

Fünf Wege zur Konsensbildung

Entdecken Sie fünf effektive Strategien zur Konsensbildung und Förderung der Zusammenarbeit in Ihrem Team oder Ihrer Organisation.

Ein Chamäleon auf einem Blatt

Was ist Change Management?

Entdecken Sie in diesem aufschlussreichen Artikel die wesentlichen Grundsätze und Strategien des Veränderungsmanagements.

Mehr Beiträge

Lass uns reden über
Wie wir helfen können!

Gefallen Ihnen unsere Artikel? Noch besser ist es, wenn Sie persönlich mit uns sprechen können! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir einen Termin vereinbaren können!