Better Change Blog

Bild von Robert Anasch auf Unsplash.com

Agile Missgeschick #5: Der Zertifizierungszirkus - Überlegungen zur Agile-Akkreditierungslandschaft

In diesem Blogbeitrag befasse ich mich mit den Komplexitäten und Herausforderungen des Agile-Zertifizierungsmarktes und reflektiere dabei meine eigenen Erfahrungen als Certified Scrum Trainer und Kritiker. Von der Demokratisierung der Validierung von Fähigkeiten in Gesellschaften, in denen Bildung ein Luxus ist, bis hin zu den Fallstricken der Kommerzialisierung und "hausgemachten" Zertifizierungen, untersuche ich, wie sich das ursprünglich gut gemeinte System oft von seinen Wurzeln entfernt hat. Trotz dieser Probleme vertrete ich die Ansicht, dass Zertifizierungen, wenn sie von glaubwürdigen Organisationen ausgestellt werden, immer noch einen bedeutenden Wert als Zeichen für echte Fähigkeiten und Kenntnisse haben. Packen Sie mit mir den "Zertifizierungszirkus" aus und entdecken Sie den wahren Wert der Agile-Zertifizierungen.

Mehr lesen "

Agile Denkweise und Kultur - Führung

Herausforderungen für die Führung bei der Einführung von SAFe® Scaled Agile Framework Auf der Suche nach organisatorischer agility erweist sich Scaled Agile Framework (SAFe®) als vielversprechender Leuchtturm. Doch die Reise

Mehr lesen "

Agile Denkweise und Kultur - Mitarbeiter

Die Kosten des Widerstands: Die Herausforderungen der Mitarbeiter bei der Einführung von SAFe® Scaled Agile Framework In der dynamischen Landschaft des organisatorischen Wandels sticht Scaled Agile Framework (SAFe®) als Leuchtturm hervor

Mehr lesen "
Foto von Timon Studler auf Unsplash.

Agile Führung: Die entscheidende Rolle von Sensibilisierung, Integrität, Präsenz und Authentizität

In der komplexen und sich ständig verändernden Organisationslandschaft von heute geht effektive Führung über Strategien und Pläne hinaus. Es geht darum, die Komplexität durch Sensibilisierung zu bewältigen, mit Integrität zu handeln, Präsenz zu fördern und mit Authentizität zu führen. Dieser Blogbeitrag stützt sich auf die Erkenntnisse von Ralph Stacey und Karl Weick und untersucht, inwiefern diese Elemente für eine agile-Führung unerlässlich sind. Erfahren Sie, wie Sie Ihrem Team helfen können, sich in ihren Rollen zurechtzufinden, durch konsequentes Handeln Vertrauen aufzubauen, eine tiefe Verbindung zu Ihren Kollegen aufzubauen und mit Ihrem wahren Selbst zu führen. Denken Sie über diese Prinzipien nach, um Ihre Führung zu verbessern und den Erfolg Ihres Teams zu unterstützen.

Mehr lesen "

Kommende Schulung

Hervorgehobene Ressourcen

Wie man ein Retrospective betreibt

Die Durchführung einer effektiven Retrospektive ist entscheidend für die kontinuierliche Verbesserung in Agile-Teams. Wenn Sie jemals das Gefühl hatten, dass die Retrospektiven Ihres Teams nicht zielführend sind oder keine verwertbaren Erkenntnisse liefern, sind Sie...

Lass uns reden über
Wie wir helfen können!

Gefallen Ihnen unsere Artikel? Noch besser ist es, wenn Sie persönlich mit uns sprechen können! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir einen Termin vereinbaren können!