Better Change Blog

Schnelles und langsames Denken

Buchbesprechung: Thinking Fast and Slow von Daniel Kahneman

In Daniel Kahnemans "Thinking, Fast and Slow" werden Entscheidungsfindung und Voreingenommenheit analysiert und das schnelle System 1 dem analytischen System 2 gegenübergestellt. Seine Erkenntnisse über Voreingenommenheit und den "Planungsirrtum" bieten entscheidende Lektionen. Indem er die Leser auffordert, sich mit System 2 zu beschäftigen, gestaltet Kahneman die kognitive Psychologie neu. Für kritische Denker ist sein Werk unverzichtbar.

Mehr lesen "
Mount Stupid - der Dunning-Kruger-Effekt.

Agile Missgeschick #4: Inkompetente Trainer und Ausbilder

Erkunden Sie, wie die Verbreitung inkompetenter Coaches und Trainer die Einführung von Agile behindert, und decken Sie die Gründe für dieses weit verbreitete Problem auf. Wir beleuchten die Herausforderungen, denen sich Organisationen bei der Bewältigung der Komplexität der Agile-Umstellung gegenübersehen. Von der Kommodifizierung von Agile bis hin zur Fehlinterpretation von Vertrauen als Kompetenz.

Mehr lesen "
Buchdeckel

Rezension: "Humanocracy: Organisationen schaffen, die so erstaunlich sind wie die Menschen in ihnen"

Dieses Buch untersucht die Unzulänglichkeiten traditioneller bürokratischer Organisationsstrukturen und schlägt einen neuen Ansatz für die Organisation und Verwaltung von Unternehmen vor, der stärker auf den Menschen ausgerichtet, agile und innovativ ist. Es betont die Bedeutung der Befähigung von Mitarbeitern, der Förderung einer Kultur der Zusammenarbeit und des Experimentierens sowie der Dezentralisierung von Entscheidungsprozessen.

Mehr lesen "
Die Agile-Blase

Agile-Missgeschick #3: Die Agile-Blase

Die Agile-Gemeinschaft hat sich in ein selbstverliebtes und populistisches System von Leuten verwandelt, die meinen, sie wüssten es besser als der Rest der Welt. Ist es das, was wir sein wollen?

Mehr lesen "
Foto von Ashkan Forouzani auf Unsplash

Agile Panne #2: Alle Rahmen sind falsch, außer meinem

Glauben Sie, dass wir so viele Agile-Rahmenwerke haben, weil es einen Bedarf für sie alle gibt? Wir auch nicht. Könnte es sein, dass persönliche Ambitionen und Wohlstand ein Motivationsfaktor für einige von ihnen sein könnten? Lassen Sie uns nachforschen!

Mehr lesen "

Kommende Schulung

Hervorgehobene Ressourcen

Lass uns reden über
Wie wir helfen können!

Gefallen Ihnen unsere Artikel? Noch besser ist es, wenn Sie persönlich mit uns sprechen können! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir einen Termin vereinbaren können!