Was ist Flughöhen?

Flughöhen ist ein Denkmodell, das den Schwerpunkt auf Kommunikation und Interaktion innerhalb von Organisationen legt. Es konzentriert sich darauf, dass die richtigen Leute die richtigen Dinge zur richtigen Zeit ansprechen, Silos aufbrechen, die Transparenz verbessern und sich an den strategischen Zielen der Organisation orientieren.

In der sich schnell entwickelnden Landschaft der digitalen und agile-Transformationen konzentrieren sich viele Organisationen auf die Optimierung der Leistung von Einzelpersonen und Teams. Die Wechselwirkungen zwischen diesen Einheiten werden jedoch oft übersehen, was zu Reibungen und suboptimalen Verbesserungen führt. Dies ist der Punkt Flughöhen bietet einen strukturierten Ansatz zur Verbesserung der organisatorischen Kommunikation und Zusammenarbeit. Entwickelt von Klaus Leopold, Flughöhen bietet einen Ansatz, der Silos aufbricht, die Transparenz erhöht und alle Ebenen einer Organisation auf ihre strategischen Ziele ausrichtet.

Die Unterstützung erfolgt in zwei Kernbereichen...

Flight Levels 1, 2 und 3 - Flight Levels Academy

Strategie Und Lieferung

Um den Kunden einen konstanten Mehrwert zu bieten, reicht es nicht aus, über leistungsstarke Teams zu verfügen. Die richtigen Teams müssen zur richtigen Zeit an den richtigen Dingen arbeiten. Flight Level 2 Systeme sich auf die Herstellung dieser Übereinstimmung konzentrieren.

Im Gegensatz dazu, Flight Level 3 Systeme verbindet strategische Absichten mit operativen Tätigkeiten und sorgt dafür, dass die Teams nicht nur beschäftigt sind, sondern einen Beitrag zu den Zielen der Organisation leisten.

Organisatorisches Zusammenarbeit

Eine erfolgreiche Zusammenarbeit erfordert die Aktivierung und Verbindung von strategischer, koordinierender und operativer Ebene. Flight Levels Systems Architecture (FLSA) bietet einen Ansatz, um diese nahtlose Integration zu erreichen. Es hilft dabei, die verschiedenen Organisationsebenen zu identifizieren und zu verbinden, was die reibungslose Bereitstellung von Mehrwert für die Kunden erleichtert.

Flugfläche Workshops...

FLIN ist ein Online-Schulungskurs zum Selbststudium, der von Klaus Leopold entwickelt wurde. Er führt die Teilnehmer in die grundlegenden Konzepte, Prinzipien und Praktiken von Flight Levels ein. Dieses Training dient als Voraussetzung für fortgeschrittenere Workshops, um sicherzustellen, dass die Teilnehmer ein solides Verständnis der Grundlagen haben, bevor sie tiefer eintauchen. Mehr erfahren...

FL2D konzentriert sich auf die Zusammenarbeit zwischen Teams, Abteilungen, Produkten, Dienstleistungen oder Stämmen, ohne dass eine größere Reorganisation erforderlich ist. In diesem Workshop lernen die Teilnehmer, wie sie Flight Levels innerhalb ihrer bestehenden Strukturen gestalten und betreiben können, um Silos und Engpässe zu überwinden. Mehr erfahren...

FL3D zielt darauf ab, Systeme für die Strategieumsetzung zu entwickeln. Sie hilft Organisationen, ihre langfristige Vision mit der täglichen operativen Arbeit in Einklang zu bringen. Auf dieser Ebene wird betont, wie wichtig es ist, die strategischen Ziele mit den Aktivitäten der verschiedenen Teams zu verbinden, um einen kohärenten Fortschritt bei der Verwirklichung der Unternehmensziele zu gewährleisten. Mehr erfahren...

FLSA ist für Organisationen konzipiert, die eine agile-Umstellung durchlaufen oder planen. Sie bietet einen systemischen Ansatz zur Verbesserung der organisatorischen agility auf pragmatische und kostengünstige Weise. Diese Schulung versetzt die Teilnehmer in die Lage, ihre Organisation ganzheitlich zu betrachten und Veränderungen umzusetzen, die die gesamte agility verbessern.. Mehr erfahren...

Lass uns reden über
Wie wir helfen können!

In unserem Kurs "Flight Levels" lernen Sie, was es braucht, um den Fluss effektiv zu steuern.