Buchbesprechung: Rethinking Agile: Warum Agile-Teams nichts mit Business Agility zu tun haben

In dieser fesselnden Rezension von Klaus Leopolds "Rethinking Agile" gehen wir darauf ein, wie das Buch die traditionellen agile-Methoden mit einer Mischung aus Humor und kritischen Einsichten in Frage stellt. Leopold plädiert für eine strategische Integration von agile-Praktiken in das Unternehmen und nicht nur für eine Implementierung auf Teamebene. Durch praktische Fallstudien und ein vorgeschlagenes Denkmodell für echtes agility im Unternehmen ist dieses Buch ein Muss für agile-Coaches, die ihre Wirkung von Grund auf steigern wollen.
Sie können diesen Beitrag auch lesen in

Agile neu denken: Warum Agile-Teams nichts mit dem Geschäft zu tun haben Agility" von Klaus Leopold ist ein witziger und aufschlussreicher Streifzug durch das Flight-Levels-Denkmodell, insbesondere seine Ausführung und sein Wert in der breiteren Geschäftswelt. Klaus Leopold ist nicht nur ein weiterer Experte in Sachen Kanban und agile; er ist ein Außenseiter, der es liebt, Löcher in die konventionellen Vorgehensweisen zu stoßen. Diese kurzer und fesselnder Pageturner bietet eine frische, manchmal freche Sichtweise darauf, warum "agile" nicht immer bedeutet, dass man in der Branche weiterkommt.

Was ist da drin?
Klaus strukturiert sein Buch so, dass es langsam die Mythen und Hypes um agile enträtselt und zu einer großen Enthüllung darüber führt, wie das Geschäft agility wirklich aussehen könnte. Hier ist die Kurzfassung dessen, was Sie darin finden werden:

Entlarvung von Agile-Mythen: Gleich zu Beginn plaudert Klaus darüber, dass agile oft nur eine glänzende Fassade für das gleiche alte Chaos ist - viele Unternehmen reden von einem großen agile-Spiel, ohne es wirklich zu spielen.

Die Teamfalle: Hier geht er der Frage nach, warum ein erfolgreiches agile-Team nicht immer auch ein erfolgreiches Unternehmen sein muss. Es stellt sich heraus, dass ein exzellentes agility-Team nur in exzellenter Verwirrung enden kann, wenn es nicht in der gesamten Organisation synchronisiert wird.

Skalierung von Shenanigans: Klaus ist ziemlich skeptisch, was das ganze Mantra "Scale it up to fix it up" angeht. Dieses Kapitel ist eine wahre Fundgrube an Beispielen, bei denen die einfache Vergrößerung von agile nicht zum Erfolg geführt hat.
Agile trifft auf Strategie: Einer der coolsten Abschnitte des Buches ist der, in dem Klaus argumentiert, dass agile sich mit der Unternehmensstrategie anfreunden muss.

Die reale Welt rumpelt: Klaus erzählt immer wieder Geschichten aus der Praxis - von Unternehmen, die es versucht haben, gestolpert sind oder auf ihrer agile-Reise triumphiert haben. Dies sind nicht nur Geschichten, die zur Vorsicht mahnen, sondern auch Blaupausen für den Erfolg.

Blaupause für Unternehmen Agility: Abschließend lässt Klaus Sie nicht einfach mit einer Kritik stehen, sondern bietet einen soliden Ansatz für die Integration von echtem agility in die Geschäftspraktiken, zusammen mit Tipps für Führungskräfte zur Schaffung einer florierenden agile-Kultur.

Warum also lesen?
Wenn Sie ein agile-Coach sind, sollten Sie dieses Buch in die Hand nehmen, um Ihr Denken und vielleicht auch Ihre Praxis auf den Kopf zu stellen. Hier ist der Grund, warum es eine Bereicherung für Ihr Regal ist:

  • Frische Perspektiven: Klaus gibt nicht einfach nur agile-Plattitüden wieder, er stellt sie mit einem Schmunzeln und einem scharfen Blick in Frage.
  • Praktische Nuggets: Zwischen den Lachern gibt es eine Fülle praktischer Strategien, gemischt mit Beispielen aus der Praxis, die Sie tatsächlich anwenden können.
  • Big Picture Thinking: In diesem Buch geht es nicht nur darum, die agile-Aktion Ihres Teams in den Griff zu bekommen; es geht darum, agility in die Struktur Ihrer Unternehmensstrategie zu integrieren.

 

Abschließende Überlegungen
"Rethinking Agile" von Klaus Leopold ist eine unterhaltsame, zum Nachdenken anregende Lektüre, die schwierige Fragen stellt und kluge Antworten bietet. Es ist perfekt für agile-Coaches und -Praktiker, Unternehmensleiter, Macher und Gestalter. Klaus serviert eine Mischung aus Humor, Weisheit und ein wenig Respektlosigkeit, so dass die Reise zu echtem Business agility nicht nur lehrreich, sondern auch unterhaltsam ist. Ganz gleich, ob Sie Ihren Ansatz optimieren, umgestalten oder komplett überarbeiten wollen, Klaus' Erkenntnisse könnten der neue beste Freund des agile-Coaches sein.

 

Teilen:

Agile neu denken - Klaus Leopold

Zugehöriger Blogbeitrag

Transforming Team Dynamics: How a Legal Service Provider Achieved Business Agility

Erfahren Sie, wie ein Online-Rechtsdienstleister seine Abläufe und seine Unternehmenskultur durch die Einführung des Flight Levels-Systems umgestaltet hat, um die Zusammenarbeit zu verbessern, technische Ausfälle zu reduzieren und die kontinuierliche Verbesserung zu fördern. Lesen Sie über den Weg zur agile-Meisterschaft und die nachhaltigen Auswirkungen auf das Unternehmen.

Verbesserung des organisatorischen Lernens mit Flugebenen und den 5 Aktivitäten

Entdecken Sie, wie Flight Levels Ihr Unternehmen mit seinen fünf Schlüsselaktivitäten verändern kann. Lernen Sie, agility zu verbessern, die Kommunikation zu verbessern und die kontinuierliche Verbesserung zu fördern, um einen dynamischeren und reaktionsfähigeren Arbeitsplatz zu schaffen. Tauchen Sie ein in praktische Erkenntnisse zur effektiven Umsetzung dieser strategischen Prinzipien.

Untersuchung der Vielseitigkeit von Flughöhen bei der Erreichung von organisatorischen Agility

Erforschen Sie die transformative Kraft von Flight Levels zur Verbesserung von agility in Unternehmen. Entdecken Sie, wie die Integration von Betriebs-, Koordinations- und Strategieebenen Prozesse rationalisieren, die Kommunikation verbessern und die Geschäftsziele für einen nachhaltigen Erfolg ausrichten kann. Lernen Sie die praktischen Anwendungen und Vorteile dieses agile Denkmodells in verschiedenen Branchen kennen.

Verwandte Ausbildung

Verwandte Ressourcen

Wie man ein Retrospective betreibt

Die Durchführung einer effektiven Retrospektive ist entscheidend für die kontinuierliche Verbesserung in Agile-Teams. Wenn Sie jemals das Gefühl hatten, dass die Retrospektiven Ihres Teams nicht zielführend sind oder keine verwertbaren Erkenntnisse liefern, sind Sie...

Mehr Beiträge

Lass uns reden über
Wie wir helfen können!

Gefallen Ihnen unsere Artikel? Noch besser ist es, wenn Sie persönlich mit uns sprechen können! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir einen Termin vereinbaren können!